Klasse A

Klasse A

Die Klasse A kann mit 24 (Direkteinstieg), 21* und 20 (bei mind. 2 Jahren Vorbesitz der Klasse A2) Jahren erworben werden.

Voraussetzungen für den Direkteinstieg:
Mit mindestens 24 Jahren kann die Fahrerlaubnis der Klasse A erworben werden, ohne vorher die Klasse A2 zu besitzen. Die Ausbildung und Prüfung muss auf einem Motorrad der unbeschränkten Leistungsklasse stattfinden, die Fahrprüfung kann einen Monat vor Erreichen des 24. Lebensjahres abgelegt werden. Die Fahrerlaubnis wird jedoch erst ab dem 24. Geburtstag ausgehändigt.

Bei Vorbesitz der Klasse A2 kannst du mit 20 Jahren in die Klasse A aufsteigen. Dafür ist eine praktische Prüfung auf einem Motorrad der unbeschränkten Leistungsklasse erforderlich.

* Hierzu zählen dreirädrige Kraftfahrzeuge mit einer Leistung von mehr als 15 kw und dreirädrige Kraftfahrzeuge mit symmetrisch angeordneten Rädern und einem Hubraum von mehr als 50 ccm bei Verbrennungsmotoren oder einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h und mit einer Leistung von mehr als 15 kw.

Die Klasse A schließt die Klassen A1, A2 und AM mit ein.